Infos für Schiedsrichter

Nutzung TeamSL

  1. Besucht die Fortbildungen
    Nur wer eine Fortbildung besucht hat, wird für Spiele angesetzt.
  2. Pflegt Eure Stammdaten im Team-SL
    Insbesondere die Handynummer und die Mail müssen korrekt sein.
    Wer die Login-Daten nicht mehr verfügbar hat, richtet sich an die Geschäftsstelle.
  3. Pflegt Eure Termine im Team-SL
  4. Gebt bitte an, wann Ihr zur Verfügung steht und wann nicht.
    Dann kann die Schiedsrichter-Kommission Euch auch einsetzen.
  5. Gebt Spiele bitte nur im Notfall zurück. Benutzt dazu Team-SL.

Fair geht vor im Bezirk 2

Nicht nur im Minibereich, sondern bei allen Jugendspielen im Bezirk treffen sich vor jedem Spiel die Trainer, die Captains und die Schiedsrichter zu einer kurzen Besprechung.
Fairness, Respekt, gegenseitiges Verständnis und vernünftiges Verhalten sollen den engagierten sportlichen Wettstreit begleiten.
Diese neue „PreGame-Konferenz“ soll dazu beitragen, unseren Sport als beispielhaft fair zu positionieren.
Dazu gehört selbstverständlich auch der Gruss der Teams vor dem Spiel, das Abklatschen danach und der Dank an die Schiris und die Helfer vom Anschreibetisch.

Aktion Gut Pfiff

Ziel der Aktion ist, dass jeder Jugendliche einmal eine solchen Lehrgang absolviert hat.
Hier sollen unsere Vorstellungen von Fairness und Sportlichkeit sowie Respekt gegenüber dem Schiedsrichter und allen anderen Beteiligten im Spiel vermittelt werden.